Aufnahme unseres Trainingsbetriebes ab 03.06.2020

Der Ju-Jutsu-Club Peine e.V. informiert!

Liebe Ju-Jutsukas, liebe Kinder, liebe Eltern,

ab dem 03.06.2020 (Mi) dürfen wir wieder unseren Trainingsbetrieb unter Auflagen aufnehmen.

Es finden alle Trainingsgruppen wieder statt. Das Training erfolgt ausschließlich kontaktlos und ohne Hilfsmittel (keine Matten, Bälle etc.). Damit wir gemeinsam trainieren können, müssen zwingend die Regeln im Rahmen des Infektionsschutzes eingehalten werden. Daher sind wir alle gefordert uns daran zu halten, damit wir wieder ein Stück zur Normalität zurückkehren können.

Hierzu müssen folgende Auflagen/Regeln beachtet und eingehalten werden:

1.Mundschutz, Desinfektionsmittel und ein Handtuch sind zum Training mitzubringen

2. Bitte kommt bereits in Sportkleidung zur Halle (sportliche Kleidung oder GI), da die Umkleiden weiterhin gesperrt sind. Zudem sind auch die Duschen geschlossen.

3. Im Eingang zur Halle muss sich jeder Trainierende und Elternteil in eine bereitgestellte Liste mit seinem eigenen Kugelschreiber eintragen. Name, Anschrift und Erreichbarkeit sind zu dokumentieren. Diese Listenführung ist nach Vorgabe des Infektionsschutzes zu führen und wird streng vertraulich behandelt. Nach 4 Wochen werden die Listen vernichtet.

4. Minderjährige Trainierende müssen von einem Elternteil zur Sporthalle gebracht und auch wieder von der Sporthalle abgeholt werden

5. Die Toiletten dürfen benutzt werden. Nachdem Toilettengang sind die Hände zu waschen und zu desinfizieren.

6. Zuschauer (Eltern etc.) sind nicht erlaubt, damit der Abstand von 2 Metern eingehalten werden kann.

7. Bei Grippe oder Erkältungssymptomen darf nicht trainiert werden! Weitere Informationen findet Ihr hier: „10 Leitplanken DOSB“.

Solltet ihr weitere Fragen haben, wendet euch bitte an die Trainer, der Trainingsgruppen oder an mich. Wir wissen, dass die Auflagen einiges an Aufwand und Fürsorglichkeit erfordern. Aber dies ist zwingend erforderlich, um weitere Infektionen zu verhindern und dem Infektionsschutz einzuhalten.

Dies betrifft uns alle, um wieder gemeinsam trainieren zu können.

Wir freuen uns auf euch und bleibt gesund.

Euer Vorstand JJC Peine

gez. der Sportwart